Muditā

Über

Muditā ist eine Organisation, gegründet von einer Freund*innengruppe in Japan. Die Mitglieder wurden allesamt durch ihre Erfahrungen im Ausland geprägt. Ziel dieser Organisation ist es, in ihrer Heimat Japan durch die Schönheit der Kunst den Grundstein der Empathie zu legen und zu kultivieren.

Unsere drei Hauptaufgaben sind:

1) Schaffung und Erweiterung der Möglichkeiten, als junge/r Japaner*in Kunst zu erleben;

2) die Bedeutung der Kunsterziehung in Japan zu fördern;

3) ein künstlerisches Informationsbeschaffungssystem in Japan zu entwickeln. Kunst verlangt von uns die Bereitschaft, verwundbar zu sein. Durch diese transzendierenden Erfahrungen will Muditā den Menschen helfen, sich auf einer tieferen, persönlicheren Ebene miteinander zu verbinden… und die Schönheit des menschlichen Lebens ineinander zu erkennen. Wir streben nach der Verkörperung des neuen Stils der Vermittlung von Kunst und Kunsterziehung.

Muditā Video

besuche die Website